Seit Beginn meiner Reise bis 2009 habe ich regelmäßig Kolumnen für die Reptilien-Fachzeitschrift REPTILIA geschrieben. Diese erscheint zweimonatig und ich habe von meinen Erlebnissen und den gefundenen Reptilien unterwegs berichtet.

Ausserdem habe ich auf der Webseite vom Verlag der Reptilia, dem Natur und Tier-Verlag (NTV) einen Blog gehabt, auf welchem man auch zwischendurch lesen konnte, wo ich bin und was ich mache.

Diese beiden Möglichkeiten werde ich auch auf der zukünftigen Reise nutzen, auf dass Herpetologen, Terrarianer und Reptilieninteressierte mitverfolgen können was ich erlebe, finde und fotografiere.

http://www.reptilia.de/In-2-Jahren-um-die-Welt.425.0.html?PHPSESSID=d1d09d9e9b4305f93ae5e1753c08fe7e